..

 

 

 

Thunderstone Advance

Thunderstone Advance hebt das Spiel auf eine neue Ebene. Dieses neuartige und eigen-ständige Spiel bietet noch mehr Thunderstone Spielspaß.
Zudem kann man seine bisherige Thunderstone Karten in diesem Spiel nutzen.

 

Thunderstone

Bisher sind mehrere Grundsspiele für Thunderstone erschienen. Diese sind jeweils eigenständig spielbar und zugleich auch kombinierbar.

 

Erweiterungen

Mittlerweile sind zahlreiche Erweiterungen für das Thun-derstone Kartenspiel erschie-nen. Jede davon bereichert das Spiel durch neue Aspekte und Karten/Kartentypen.

 

Thunderstone - FAQ

 

Thunderstone – Basisspiel


1. Warum lässt sich der Deckel der Spielschachtel nicht komplett schließen?

Dieses Problem wird in der Neuauflage von Thunderstone und der neuen, eigenständigen Erweiterung Drachenturm durch eine höhere Spielschachtel gelöst. Bis dahin kann man die Karten entweder stark schräg in die Schachtel legen oder sämtliche Karten in einer der Erweiterungsschachteln („Zorn der Elemente“ oder „Die Wächter von Doomgate“) unterbringen.


2. [Ergänzung] Welche Unterschiede bestehen zwischen den originalen amerikanischen
Thunderstone-Ausgaben (Basisspiel und Erweiterungen) zu der deutschen Umsetzung?

In der deutschen Ausgabe der Erweiterung „Zorn der Elemente“ wurden im Vergleich zur amerikanischen Ausgabe die 30 Milizen und die 5 Spielübersichtskarten weggelassen, da sie im Basisspiel schon in ihrer überarbeiteten Version enthalten sind (im amerikanischen Spiel wurden
die redigierten Karten erst bei der Erweiterung „Zorn der Elemente“ ersetzt). Zudem sind im deutschen Basisspiel bereits alle übergroßen Kartentrenner enthalten – diese Karten sind in der US-Version auch erst mit „Zorn der Elemente“ eingeführt worden. Der deutschen Version wurde
der übergroße Kartentrenner der Clan-Promokarten hinzugefügt - den gibt‘s in der amerikanischen Version nicht. Kurzum: Die deutsche Version ist eine regeltechnisch bereits optimierte und erweiterte
Ausgabe des amerikanischen Originals.


3. [Ergänzung] Sind Heldenkarten Dorfkarten?
Ja (siehe Spielregel S. 8, rechte Spalte).


4. [Ergänzung] Was passiert, wenn ein Dorfkartenstapel komplett aufgebraucht ist?
Es können keine weiteren Karten dieses Stapels mehr erworben werden (siehe Spielregel S. 7, rechte
Spalte).


5. Was ist die genaue Reihenfolge von Dungeon- und Kampfeffekten?

Dungeoneffekte finden VOR dem Kampf statt. Kampfeffekte werden während des Kampfes oder
nach dem Kampf ausgelöst. Wenn eine Karte (Gegenstand, Waffe, Held) durch einen Kampfeffekt
zerstört wird, wird sie immer erst NACH dem Kampf aus dem Spiel genommen und auf den Müll
gelegt (siehe Spielregel S. 12, Dungeoneffekte).


6. Kann ich einen Helden für den Kampf mit einer Waffe ausrüsten, die er aufgrund eines Dungeoneffekts erhält?

Ja, sofern er nicht zuvor schon mit einer anderen Waffe ausgerüstet wurde.


7. [Ergänzung] Falls ein Effekt nach einer Karte verlangt, die ich von meiner Hand auslegen muss, kann ich stattdessen auch eine Karte nehmen, die ich aufgrund eines Dungeoneffekts vom Kommandodeck aufdecke?

Ja. Alle Karten, die während des eigenen Spielzugs direkt aus der Hand ausgelegt werden oder durch Effekte gezogen werden,gelten als „aus der Hand“ gespielt. So kann z.B. jede ausgelegte Karte durch die Verbannung zerstört werden. Seite 1


8. Kann ich nach dem Besiegen eines Monsters mit Beute-Fähigkeit dessen Goldwert verwenden, um eine Dorfkarte zu kaufen?

Nein. Das Monster wird sofort auf deinen Ablagestapel gelegt.


9. Kann ich beim Kauf von Beute den Goldwert einer Karte (Held, Gegenstand, Waffe) verwenden, die aufgrund eines Kampfeffekts zerstört wurde?

Ja. Die Karte wird erst direkt im Anschluss an die Beutevergabe zerstört.


10.a [Ergänzung] Kann ich vor der Zerstörung der Lehrmeisterin, der Stadtwache, des Wirts oder des Pfandleihers auch noch die reguläre Eigenschaft dieser Karte nutzen?

Ja. Die reguläre Eigenschaft wird jedoch zuerst angewendet (siehe Spielregel S. 7, 2. Absatz).


10.b Sind die reguläre Eigenschaft und der Zerstörungseffekt kumulativ?

Ja.


11. [Ergänzung] Kann ich den Effekt einer Karte erst nutzen und sie dann zerstören, um den Effekt einer anderen Karte auszulösen (Bsp.: Kann ich mit Proviant einem Helden einen Stärkebonus geben und den Proviant dann zerstören, um den Dungeoneffekt des Thyrischen Ritters auszulösen)?

Nein (siehe Spielregel S. 17/18, Beispiel eines Kampfes im Dungeon: Einsatz des Proviants).


12. Kann ich durch den Kampfeffekt des Thyrischen Barons in meinem Zug 2 Monster besiegen (Monster 1: Durch den Kampfeffekt, Monster 2: im regulären Kampf)?

Ja.


13. [Ergänzung] Beziehen sich die Kampfeffekte von Succubus (Ohne MAGISCHEN ANGRIFF nur 1/2 Schaden) und Folterknecht (Ohne eingesetzte Waffe nur 1/2 Schaden) auch auf von meiner Hand aufgedeckte Karten, die ich gar nicht im Kampf einsetze?

Nein.

14. [Korrektur] Können die Dungeoneffekte des Barbarenschlächters und des Khan der Barbaren auch mit Karten gesteigert werden, die ich aufgrund von Dungeoneffekten anderer Karten von meinem Kommandodeck aufdecke?

Ja. Siehe auch Antwort 7 auf Seite 1 des FAQs.


15. [Ergänzung] Steuert ein Held, den ich von meiner Hand ausgelegt habe aber nicht im Kampf verwenden möchte, seinen Lichtbonus bei?

Nein. Licht ist ein Kampfeffekt und kein Dungeoneffekt, so dass dieser Held seinen Lichtbonus nicht zum Kampf beisteuern kann!


16. Kann ein Bonus auf einen regulären ANGRIFF auch zu einen MAGISCHEN ANGRIFF hinzugerechnet werden?

Nein. Angriffsboni – ob regulär oder magisch – betreffen immer nur den entsprechenden Angriffstyp.

17. Werden bei der Berechnung des finalen Gesamt-Angriffswerts die regulären und magischen Angriffsboni addiert?

Ja. Das Monster wird mit der Summe aus regulären und magischen Angriffsboni angegriffen. Einige Monster sind jedoch gegen bestimmte Angriffsboni immun.

18. Sind Monsterkarten mit Lichtwert Trophäen, auch wenn sie nicht mit einem Trophäensymbol ausgestattet sind?
Ja (siehe Spielregel S. 16, Trophäen).


19. [Ergänzung] Hat ein Lichtabzug eines Monsters, das ich im Kampf von meiner Hand auslege, Einfluss auf den Kampf?

Nein. Kampfeffekte eines Monsters zählen nicht mehr, wenn das Monster im Kommandostapel des Spielers liegt. Nur wenn das ausgelegte Monster über eine Trophäe verfügt (reiner Lichtbonus und/ oder weiterer Trophäeneffekt), hat es Einfluss auf den Kampf (siehe Spielregel S. 16, Trophäen).

20. [Ergänzung] Wenn im Kampf ausschließlich Zaubersprüche und keine Helden zum Einsatz kommen, muss ich dann den Lichtabzug berechnen?

Ja (siehe Spielregel S. 13, Licht und Dunkelheit).

21. [Korrektur] Wenn mich der Kampfeffekt eines Monsters dazu zwingt, eine Waffe/einen Gegenstand/einen Helden zu zerstören, können davon auch von mir ausgelegte Karten betroffen sein, die gar nicht im Kampf zum Einsatz kamen?

Ja (siehe Spielregel S. 12, Kampfeffekte: Hier werden zwar nur Helden als Beispiel herangezogen. Wenn der Kampfeffekt des Monsters aber allgemein von „[Kartentyp] zerstören“ spricht, kann jede ausgelegte Karte betroffen sein.

22. [Ergänzung] Wenn auf einer Karte mehrere Kampfeffekte aufgeführt sind, kommen diese dann stets komplett im Kampf zum Einsatz?

Ja. Dungeon- (und Dorfeffekte) hingegen können nach Belieben des aktiven Spielers einmalig genutzt werden, außer es handelt sich um WH-Effekte. Diese können so oft genutzt werden, wie man den Tribut/die Voraussetzung erfüllen kann.


Zorn der Elemente


23. Stimmt es, dass laut Spielregel S. 5, Absatz 4 nur ein Wächter Position 0 besetzen kann?

Nein, das ist ein Tippfehler. Richtig ist: Nur Wächter können Position 0 besetzen. Damit stimmt auch die entsprechende Aussage auf Seite 6, Absatz 3.

24. [Korrektur] Kann ein Bogenschütze, der mit einem Kurzbogen ausgerüstet ist, mit einem +2 Angriffsbonus auf ein Monster auf Position 1 oder einen Wächter auf Position 0 schießen?

Nein. Der Eintrag im Glossar (siehe Spielregel, S. 17) ist leider falsch. Man kann einen Helden zwar immer mit dem Kurzbogen ausrüsten, unabhängig von der Position des angegriffenen Monsters. Die
beiden Angriffsboni erhält man aber NUR für die Positionen 2 und 3! Dies wird durch das Wort„zusätzlich“ kenntlich gemacht (Ein separater Effekt würde OHNE das „zusätzlich“ aufgeführt!).


25. Wenn ein Karteneffekt eine Karte mit einem bestimmten Monstertyp voraussetzt, der mit einer anderen Karte übereinstimmen muss, müssen die beiden Monstertypen-Zeilen komplett identisch sein?

Ja.

26. Gilt ein Held mit Zauberstab für den Kampf als ausgerüstet, wenn er den Dungeoneffekt des Zauberstabs nutzt?

Ja. Allerdings kann er den MAGISCHEN ANGRIFF +1 im Kampf nicht nutzen.


27. Was ist der Unterschied zwischen „Dungeon auffüllen“ und „Dungeon vorwärts bewegen“ im Solospiel?

„Auffüllen“ füllt nur die Lücke, die durch ein besiegtes Monster entsteht oder durch ein Monster, das den Dungeon verlassen hat (in Richtung Dorf). Beim „Vorwärts bewegen“ hingegen werden alle Monster um einen Rang nach vorne in Richtung Dorf geschoben.


28. Können zwei Blinde (Stufe 1 und/oder Stufe 2) jeweils ihren Dungeoneffekt im Kampf nutzen, wenn insgesamt nur eine Fackel ausgelegt wurde?

Nein. Für jeden Blinden muss jeweils ein Licht-Gegenstand zerstört werden. Ein durch einen Dungeoneffekt zerstörter Gegenstand kann also keinem anderen Helden mehr einen Bonus geben.

29. Was ist mit der Formulierung „Jeder andere Spieler muss 1 Karte ablegen“ genau gemeint?

Jeder andere Spieler wählt eine Karte aus seiner Hand und legt sie auf seinen Ablagestapel.


30. Wie ist der Kampfeffekt des Monsters Zorn des Wassers zu verstehen: „Alle unbewaffneten Helden und alle Helden ohne magischen Angriff werden zerstört“?

Es werden alle Helden zerstört, die unbewaffnet sind und über keinen MAGISCHEN ANGRIFF verfügen. Ein Held wird nicht zerstört, wenn er a) eine Waffe trägt, oder b) über einen MAGISCHEN ANGRIFF verfügt, oder c) sowohl bewaffnet ist als auch über einen MAGISCHEN ANGRIFF verfügt.


31. [Ergänzung] Schützt mich das Elixier der Voraussicht vor dem Effekt der Falle Giftpfeile, wenn ich nicht der aktive Spieler bin?

Ja. Man muss dafür kurz allen Spielern die Karte zeigen, dass mandiese wiklich auf der Hand hat.


32. Was passiert bei der Kneipenschlägerei, wenn beide Helden gleich stark sind oder wenn der Held des aktiven Spielers schwächer ist?

Nichts. Nur bei einem stärkeren Helden wird der aktive Spieler belohnt.


33. Warum hat der Diin Illusionist (Stufe 1) eine zusätzliche Fähigkeit im Gegensatz zu seinem US-amerikanischen Pendant?

Die zweite Fähigkeit war von AEG, dem amerikanischen Verlag, immer so geplant gewesen, ist aber durch ein Versehen nicht mitgedruckt worden. In der nächsten AEG-Auflage wird das wohl korrigiert werden. Pegasus hat gleich die richtige Version gedruckt.


Die Wächter von Doomgate


34. Die Karte Slynn Langbogenschütze besitzt einen Druckfehler im Dunbgeoneffekt: Der korrekte Text muss wie folgt lauten. DUNGEON: Du darfst ein Monster von deiner Hand mit einem Monster im Dungeon tauschen, das bis zu 1 Siegpunkt wertvoller ist.



35. Stimmt es, dass in „Zorn der Elemente“ und „Die Wächter von Doomgate“ jeweils nur ein Wächter enthalten ist?

Ja. Die Spielregeln beziehen sich auf mehr, weil man Wächter aus anderen Spielerweiterungen und Promokarten-Sets hinzufügen und kombinieren kann.


36. An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen zu den Thunderstone-Spielen habe?

Im Pegasus-Forum werden alle deine Fragen von Experten schnellstmöglich beantwortet.